bildschirmfoto

Makler Stuttgart

Der Partner an Ihrer Seite

Stuttgarter Maklerbüro mitten im Zentrum

Unser Büro ist in Stuttgart zentral gelegen im Stadtteil Mitte, direkt beim Marktplatz:

Marktplatz 5,
70173 Stuttgart.

Wir sind hier vor Ort für Sie präsent und können auch kurzfristig auf Kundenanfragen reagieren, Besichtigungen oder Hausbewertungen durchführen.

 

Unser Makler-Team

Das Team von ImmobilienPartner besteht aus erfahrenen, ausgebildeten Fachleuten für Stuttgarter Immobilien und kennt den Markt vom Fernsehturm bis zur Wilhelma und vom Bärenschlössle bis zum Max-Eyth-See.

Immobilienmakler mit fundierter Erfahrung in Stuttgart und Umgebung

Stuttgart ist eine Stadt mit einem sehr stabilen und breit gefächerten Immobilienmarkt. Da ImmobilienPartner hier vor Ort präsent ist und in unserem Team ausschließlich Berater arbeiten, die sich voll auf die Stadt konzentrieren, kennen wir uns im Stuttgarter Immobilienmarkt natürlich bestens aus. Wir sind auf genau diesen Immobilienmarkt spezialisiert und sind mit allen Kennzahlen, Trends, Chancen und Besonderheiten genauestens vertraut.

Ob Stuttgart Mitte, Stuttgart Süd, Stuttgart West, Stuttgart Nord oder Ost; ob Bad Cannstatt, Birkach, Botnang, Degerloch, Feuerbach, Hedelfingen, Möhringen, Mühlhausen, Münster, Obertürkheim, Plieningen, Sillenbuch, Stammheim, Untertürkheim, Vaihingen, Wangen, Weilimdorf oder Zuffenhausen: Wir kennen Land und Leute und sind hier im "Ländle" heimisch. Die schwäbische Mentalität ist uns ebenso vertraut wie es die Besonderheiten des Stuttgarter Immobilienmarktes sind.

Kontakt aufnehmen

Unsere Expertise für den Stuttgarter Immobilienmarkt

Wir analysieren regelmäßig die aktuellen Verkaufszahlen, werten diese aus und behalten so immer den Überblick über die Preissituation für Immobilien. Dadurch können wir auch für Ihre Immobilie, ob Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus oder Eigentumswohnung, immer den bestmöglichen Preis erzielen. Derzeit ist der Stuttgarter Immobilienmarkt sehr dynamisch und hat eine starke Preisentwicklung hinter sich, weshalb sich gute Chancen für Immobilienverkäufer bieten.

Denn die Immobilienpreise in der Landeshauptstadt Stuttgart sind in letzter Zeit rasant gestiegen. Der städtische Gutachterausschuss hat erst kürzlich einen Bericht veröffentlicht: Demnach kosteten Bestandsimmobilien Ende 2016 bis zu 15 Prozent mehr, als noch im Vorjahr. Ein Quadratmeter kostete im Schnitt fast 3.200 Euro, in Einzelfällen bis zu 10.000 Euro. Wenn man diese Zahlen mit den Preisen von 2011 vergleicht, wird schnell klar, wie sehr die Preise gestiegen sind: im Jahr 2011 nämlich waren mehr als 20 Prozent der Bestandsobjekte für weniger als 1.500 Euro pro Quadratmeter zu haben. Aktuell gilt dieser Flächenquadratmeterpreis in Stuttgart nur noch für weniger als drei Prozent der Immobilien.

Das sagen unsere Kunden:

Makler Stuttgart - Rezension von Heike R.

Heike R.

„Der Verkauf kann wirklich kompliziert und zeitfressend sein. Aber ImmobilienPartner nimmt einem alles ab. Wirklich klasse!“

Makler Stuttgart - Rezension von Andreas und Diana K.

Andreas und Diana K.

„Man fühlt sich bestens aufgehoben bei den Experten von ImmobilienPartner. Sehr engagiert, transparent und handeln immer im Interesse des Kunden.“

Makler Stuttgart - Rezension von Arvid H.

Arvid H.

„Wer ein Haus verkaufen muss, sollte ImmobilienPartner nutzen. Sie sind absolut spezialisiert.“

Leonhard H.

Leonhard H.

„ImmobilienPartner bietet einen tollen Service, kann man wirklich ohne Vorbehalte empfehlen.“

Falko M.

Falko M.

„Eine sehr positive Überraschung in der eher undurchschaubaren Maklerbranche.“

Alexandra H.

Alexandra H.

„Immer ansprechbar, sehr persönlich und schnelle Reaktion.“

Warum ist die Lage für Verkäufer in Stuttgart so gut?

Der Immobilienverband IVD legte ebenfalls Zahlen vor, die zeigen, wie leer der Stuttgarter Markt ist: Während deutschlandweit das Transaktionsvolumen für Immobilien kräftig stieg, ist es in Baden-Württemberg leicht gesunken. Es mangelte laut IVD an Objekten, die zum Verkauf standen. Stuttgart ist eine wunderschöne Stadt und ein ausgesprochen gefragter Wohnort. Der landläufig bekannte zynische Witz: „Warum hat der damalige römische Kaiser Nero Rom niedergebrannt?“ - „Weil es damals Stuttgart noch nicht gab.“ liegt wohl doch falsch. Die baden-württembergische Landeshauptstadt ist wegen ihrer Wirtschaftskraft und ihrem Jobangebot sehr beliebt und das Immobilienangebot ist zur Zeit sehr knapp, Kaiser Nero hätte sich hier ganz ohne Brandstiftung als Bauherr austoben können.

Das Institut der deutschen Wirtschaft Köln hat in einer neuen Studie mitgeteilt, dass Stuttgart nach Berlin den wenigsten Wohnraum in Deutschland zur Verfügung stellt. Gerade einmal 27 Prozent des Bedarfs werden geschaffen. Und auch, wenn die Stadt die geplanten 1.800 Wohneinheiten jedes Jahr fertigstellen würde, wäre dennoch die Nachfrage nur zu 35 Prozent gedeckt.

 

Wer jetzt schnell und kurzfristig verkauft erzielt hohe Preise

Angebot und Nachfrage stehen momentan sehr zugunsten von Verkäufern. Beste Voraussetzungen, jetzt zum optimalen Preis in Stuttgart eine Immobilie zu verkaufen!